Aluminium Guss


Bei Aluminium Guss gibt es verschiedene Methoden dieses Herzustellen. Darunter zählen zum Beispiel der Kokilguss. Hierbei wird das geschmolzene Aluminium in eine sogenannte Stahlmatrize gegossen. Aber auch das Niederdruckgießen ist verbreitet. Diese ähnelt der ersten Methode, hier jedoch wird die Matrize auf der Oberseite des Ofens platziert. Anschließend wird mit geringem Überdruck das flüssige Metall durch das Steigrohr aus dem Ofen gespritzt. Die letzte bekannte Methode nennt sich Spritzgießen. Grundsätzlich gibt es verschiedenste Legierungen von Aluminium, darunter die Mischung mit Kupfer, Silicium oder Magnesium.

Anrufen unter:

+49 (0)170 2433399


Sie haben noch weitere Fragen an uns? – Kontaktieren Sie uns, falls Sie sich unsicher sind.

Anfrage senden:

Jetzt einen Besichtigungstermin ausmachen.


Nehmen Sie unser Kontaktformular wahr und vereinbaren Sie noch heute einen Besichtigungstermin!